Schlagwort-Archive: Nachhaltigkeit

Link: mellifera e.V.

Mellifera e. V. engagiert sich seit 30 Jahren für eine wesensgemäße Bienenhaltung und den Schutz der Bienen.

Mellifera e. V. macht sich für eine ökologische Landwirtschaft stark, die den Bedürfnissen von Biene, Mensch und Natur langfristig gerecht wird.

Auf der Website findet man Material für eine Spenden Mitgliedschaft als Bienenpate, einen Onlineshop, Demeter-Honig aus der eigenen Imkerei, Bienenprodukte, Bienenkisten und Einraumbeuten und Zubehör, Bücher, Medien, Kampagnen- und Infomaterial.

Mein persönlicher Empfehlungslink:

mellifera

Link: GreenPapers – Toilettenpapier aus Bambus

Toilettenpapier, ein Thema das jeden betrifft, zumal die letzten Jahre Corona gezeigt haben, dass wir deutschen scheinbar in Hamsterkäufe verfallen und die Supermärkte in Lieferschwierigkeiten stürzen, sobald das Toilettenpapier nicht gehortet im Schrank steht. Aber habt ihr euch schonmal Gedanken darüber gemacht, was Toilettenpapier eigentlich ist, wieviele Bäume dafür verwendet werden, dass ihr sie das Klo ‚runterspühlt, und was man an dem gesamten Konzept vielleicht verbessern könnte?!

Nun ich habe mir diese Frage schon länger gestellt, aber erst dank Instagram (manchmal liebe und ängstigt mich der Werbealgorhytmus) fündig geworden.

Und fündig bin ich mit greenpapers geworden. Das 3-lagige Papier ist weich, sehr reißfest selbst wenn es feucht wird, und löst sich genauso im Wasser auf, wie normales Toilettenpapier (wichtig: Küchentücher und ähnliche Produkte enthalten Stoffe die das verhindern und verstopfen deshalb den Abfluss!). Auf der Website findet ihr jede Menge weitere Informationen, ich kann euch das Produkt wärmstens empfehlen. Sogar mein Mutterschiff ist begeistert und sagt wortwörtlich „Ich will kein anderes mehr haben!“.

Hier mein persönlicher Empfehlungslink:

GreenPapers

Link: Happy Brush

Neulich ist meine elektrische Zahnbürste mir mal wieder negativ aufgefallen, da ich sie nach zweimal benutzen schon wieder aufladen musste. Über Instagram hatte ich seit längerem Werbung für eine andere Firma bekommen, und habe diesen Gesamtumstand genutzt um mich über das Thema, Geräte und Firmen zu informieren.

Für meine ökologische Ader war dabei das Thema Nachhaltigkeit sehr wichtig. Und dabei hat mich dann schlußendlich Happy Brush überzeugt. Seit mehr als zwei Wochen habe ich die elektrische Zahnbürste Eco Vibe 3 in Mint Black und bin begeistert. Dazu habe ich gleich noch neue Zahnpasta und Interdentalbürstchen gekauft.

Lasst euch von meiner Empfehlung leiten und klickt euch einfach selbst durch. 😉

Hier mein persönlicher Empfehlungslink:

Happy Brush